Aktuelles vom Kap


Vita Balance Kap Zwenkau als erster Mieter im Z1 DAS HAUS eingezogen!

Nutzen Sie bei tollem Seeblick das vielfältige Angebot von Reha-Sport und Physiotherapie bis hin zu Wellness, um sich selbst aktiv und fit zu halten!

Das energievolle Team um Kathrin Navara (r)

Im ersten Obergeschoss finden Sie das Vita Balance Kap Zwenkau.

Der zentrale Empfangsbereich

Das umfassende Angebot

Behandlungsraum

Weiterer Behandlungsraum

Schließfächer für Ihre persönlichen Sachen

Blick aus dem Trainingsraum

Die Gravity's - noch zusammengeklappt

Bungee-Fitness mit Blick auf den See

Haben Sie bei einem neugierigen Hafenspaziergang schon das grüne Logo von VITA BALANCE KAP ZWENKAU an den Fenstern des ersten Obergeschosses gesehen?

Seit Anfang des Jahres hat sich die Markkleebergerin Kathrin Navara mit ihrem Team einen Traum erfüllt: Sie ist als erste Mieterin im neuen Gebäudeensemble direkt am Hafen mit ihrem Zentrum für Gesundheit und Bewegung, dem VITA BALANCE KAP ZWENKAU, eingezogen. Bei einer eher zufälligen Begegnung mit dem Zwenkauer See vor 2 Jahren verliebte sie sich an diesen einzigartigen Ort. Sie wollte hier in modernen, multifunktionalen und mit Seeblick versehenen Räumen ein neues und umfassendes Angebot schaffen.

Mit Ihrer 26-jährigen Erfahrung als selbständige Physiotherapeutin und eigener Praxis in Markkleeberg wagte Sie den unternehmerischen Schritt, nicht nur räumlich, auch über den See vor der eigenen Haustür: Die Etablierung eines kompletten Angebotes von aktiven und präventiven Möglichkeiten, Körper und Geist fit zu halten. Egal ob verordnete Physiotherapie oder Osteopathie, verschiedenste Massagen (Kräuterstempel ,Hot-Stone, Aroma - oder Shellmuschelmassage) oder Fitness- und verschiedene Wellnessangebote - das Angebot auf 260m² bietet für Alt und Jung etwas. Neben 3 Behandlungsräumen laden über einen offenen Empfangsbereich zwei große und teilbare Kursräume mit vielem sportlichen Zubehör zu aktiver Fitness ein.

Besonders stolz erzählt Kathrin Navara von den modernen und neu angeschafften „Gravitys“, die es nur zweimal in der Leipziger Region gibt. Diese hochfunktionalen Geräte ermöglichen es jedem, unter physiotherapeutischer Anleitung vielfältigste Muskelgruppen auch ohne Zirkeltraining nur an einem Gerät zu beanspruchen. Sie stehen an raumhohen Fenstern mit freiem Blick auf den Hafen und den See, ein einzigartiger Ort, um Körper und Geist fit zu halten. Nutzbar sind diese sowohl im Einzel- als auch in Gruppenkursen.

Die Vielfalt der Angebote weckt Neugier bei jeder Zielgruppe: Bereits jetzt gibt es spezielle Angebote für Senioren oder Kurse für Mütter am Vormittag, Klassiker wie Zumba oder Pilates in den Nachmittags- oder Abendstunden. Zusätzlich locken neue Angebote wie Pilates, Faszien-Fitness oder dem bisher einzigartigen Bungee-Fitness-Kurs. Ebenso gibt es auch speziell auf die jeweiligen Zielgruppen ausgerichtete Kurse, beispielsweise gesonderte Kinderkurse.

Natürlich wird Frau Navara mit ihrem Team von ausschließlich Zwenkauer Physiotherapeuten zum Hafenfest am 14. Mai 2017 vor Ort und mit eigenem Stand präsent sein. So kann jeder Neugierige sich über das Angebot informieren oder einen neugierigen Blick in die Praxisräume wagen.

Scheuen Sie sich nicht, auch einfach tagsüber mal hinein zu gehen und sich beraten zu lassen, das energievolle Mitarbeiterteam freut sich auf Sie! Ansonsten finden Sie alle wichtigen Informationen auch online unter www.vitabalance-kap-zwenkau.de!

Im Frühjahr wird in weiteren Räumlichkeiten im Z1-DAS HAUS neues Leben einziehen. Seien Sie gespannt und freuen Sie sich drauf!

Ihr Liveblick ans Kap Zwenkau - Webcams

Newsletter bestellen

jetzt kostenlos anmelden