Aktuell


Unsere Highlights in den kommenden Monaten

Sie haben den Newsletter nicht abonniert? Dann halten wir Sie natürlich auch an dieser Stelle gerne über die Neuigkeiten rund um den Zwenkauer See auf dem Laufenden!


Gestalten Sie mit am ÖPNV-Konzept „Südliches Leipziger Neuseenland“

14.07.2016

Geben Sie Ihre individuellen Ideen und Impulse weiter, damit Sie in die Zukunftsplanungen integriert werden können!

Leider keine Fahrten am 1. Juli Wochenende!

27.06.2016

Am 1. Juli Wochenende (01.07.16 bis 03.07.16) finden keine Rundfahrten mit der Santa Barbara auf dem Zwenkauer See statt!

Ranglistenregatta der Dyas Klasse!

27.06.2016

Die Erste Ranglistenregatta auf dem Zwenkauer See war ein voller Erfolg!

Erste Zwenkauer Kunstmesse!

02.06.2016

Vom 17. bis 19. Juni veranstaltet die Leipziger Galerie in Kooperation mit der Galerie am Wasser die „erste Zwenkauer Kunstmesse“.

Vielen Dank für ein tolles Hafenfest!

17.05.2016

Wir möchten uns bei allen aktiven Sportlern, Ausstellern, Gastronomen und natürlich insbesondere bei den Besuchern für ein tolles Hafenfest 2016 bedanken!

Allrounder auf Deck gesucht! Matrose/Matrosin

03.03.2016

Als Betreiber des Fahrgastschiffes MS „Santa Barbara“ auf dem Zwenkauer See im Süden Leipzigs, bieten wir planmäßige Rundfahrten, Sonderfahrten und individuelle Charterfahrten an.

Schiffsführer/in Personenschifffahrt

03.03.2016

Als Betreiber des Fahrgastschiffes MS „Santa Barbara“ auf dem Zwenkauer See im Süden Leipzigs bieten wir planmäßige Rundfahrten, Sonderfahrten und individuelle Charterfahrten an.

Servicemitarbeiter/in TOURIST-KONTOR

03.03.2016

Wir suchen für die Saison 2016 (Mai bis Oktober) eine fleißige Aushilfskraft auf 450,00 € Basis für unser TOURIST-KONTOR am Hafen Zwenkau.

Z1 -Der Revierhafen auf der Beach and Boat

12.02.2016

Noch ist es ein wenig hin bis zum Saisonauftakt am Zwenkauer See, die Beach and Boat gibt aber schon einmal einen Vorgeschmack auf den Sommer.

Adventszeit - auch am Hafen Zwenkau kommt Vorfreude auf

16.12.2015

Z1-DAS HAUS nimmt langsam Konturen an und wird das Bild vom Hafen schon im nächsten Frühjahr verändern...