Aktuell


Gestalten Sie mit am ÖPNV-Konzept „Südliches Leipziger Neuseenland“

Geben Sie Ihre individuellen Ideen und Impulse weiter, damit Sie in die Zukunftsplanungen integriert werden können!

Die Ver­bes­se­rung der tou­ris­ti­schen Er­schlie­ßung und der Er­reich­bar­keit der we­sent­li­chen Destinationen im Südraum Leipzigs durch den Öf­fent­li­chen Per­so­nen­nah­ver­kehr (ÖPNV) ist eine zen­tra­le ver­kehrs­po­li­ti­sche Ziel­set­zung des Land­krei­ses Leipzig.

Ziel des Pro­jek­tes ist die Er­ar­bei­tung eines zu­kunfts­wei­sen­den Kon­zep­tes unter Be­rück­sich­ti­gung der sich verändernden En­er­giepreise, knap­per wer­den­der öf­fent­li­chen Zuschüsse sowie den aus der Ge­setz­ge­bung re­sul­tie­ren­den An­for­de­run­gen an den Öf­fent­li­chen Per­so­nen­nah­ver­kehr. Das Kon­zept soll den Ent­schei­dungs­trä­gern als fach­lich ab­ge­stimm­te und ak­zep­tier­te Grund­la­ge für die Um­set­zung kon­kre­ter Maß­nah­men die­nen.

Diese Ak­zep­tanz soll durch eine ent­spre­chen­de Ein­be­zie­hung und Be­tei­li­gung der Bür­ge­rin­nen und Bür­ger des Land­krei­ses Leip­zig im Rah­men eines Bür­ger­di­alo­ges und durch einen trans­pa­ren­ten Pla­nungs­pro­zess ge­lin­gen.

Gestalten Sie deshalb AKTIV mit und geben Sie über das Kontaktformular Ihre Anregungen weiter!