Freizeit


Badespaß am Zwenkauer See

Genießen Sie den Sprung ins kühle Nass!

Im Mai 2015 wurde für den Zwenkauer See der so genannte Gemeingebrauch erklärt und damit ist, an den dafür ausgewiesenen Stellen, auch das Baden und Schwimmen im Zwenkauer See möglich.

Aktuell steht dazu ausschließlich der öffentliche Badestrand am Kap Zwenkau zur Verfügung. Der rund 150 m lange Sandstrand liegt am ruhigen südöstlichen Ausläufer des Zwenkauer Sees und ist, dank seines sanften Abfallens in den See, nicht nur als Einstieg für Schwimmer sondern auch zum Planschen in Ufernähe geeignet.

Parkplätze (kostenfrei und kostenpflichtig) sowie Radständer stehen in direktem Umfeld des Strandes für Sie bereit.