Aktuelles vom Kap


2. Änderung des Bebauungsplans rechtskräftig!

Unsere Bauherren wird es freuen, die 2. Änderung des Bebauungsplanes ist seit vergangenem Samstag rechtskräftig!

Seit vergangenem Samstag, den 11. Mai ist es jetzt amtlich - die 2. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 27 der Stadt Zwenkau ist in Kraft getreten. Mit Bekanntmachung im Amtsblatt der Stadt Zwenkau wurde die 2. Überarbeitung des Bebauungsplanes in die Rechtskraft überführt und ist damit die baurechtliche Grundlage für die Bebauung am Kap Zwenkau. Die wesentlichen Änderungen im Überblick:

  • das Staffelgeschoss im Quartier Terrassen muss nunmehr nur noch dreiseitig eingerückt werden und kann östlich im Flucht mit den grenzständigen Wänden der unteren Geschosse errichtet werden,
  • das Staffelgeschoss im Bereich der geschlossenen Bauweise des Quartiers der Höfe muss an östlicher und westlicher Grundstücksgrenze nicht mehr zurückspringen (ausgenommen bei den jeweiligen Eckgrundstücken),
  • die planerische Weiterentwicklung von Harthblick, Hangquartier und Dünenquartier findet ihre baurechtliche Umsetzung.

Selbstverständlich können Sie die rechtskräftige Fassung des Bebauungsplanes auf unserer Webseite herunterladen.