Aktuelles vom Kap


Richtfest auf der WESTMOLE

Das Ferienwohnensemble auf der WESTMOLE steht - und das gerade einmal zwei Monate nach Baubeginn. Schon läuft der Innenausbau und Ende des Jahres sind die 16 Appartements bezugsfertig. Wer gerne einen Blick hinein (und insbesondere einen Seeblick hinaus) werfen möchte, der hat morgen am 19.07 ab 16:00 Uhr die Gelgenheit dazu.

Blick von Westen auf das Kap Zwenkau

Direkt an Hafen und See - die WESTMOLE

Traumhafter könnte die Lage nicht sein

Der Zwenkauer See von Osten aus

Unglaublich, wie rasant es auf unserer Baustelle auf der WESTMOLE vorangeht. Erst Anfang Mai rollten die Bagger an, um mit den Erdarbeiten zu beginnen und jetzt, keine zwei Monate später, sind bereits die Fesnter montiert und läuft der Innenausbau auf Hochtouren. Bis Ende des Jahres werden die Appartements beziehbar sein und so können die Käufer der Ferienwohnungen Weihnachten mit Blick auf den Zwenkauer See feiern. Mehr als die Hälfte der, 47 bis rund 103 m² großen Appartements sind bereits reserviert oder verkauft und so können sich schon einige auf die Fertigstellung freuen.

Und weil es mit dem Rohbau so schnell ging, wird auch erst jetzt das Richtfest gefeiert. Grund zum Feiern gibt es genug, denn schließlich haben die Mitarbeiter der bauausführenden ZEH Ziegelmontagebau GmbH und ihrer Nachunternehmer nicht nur schnell, sondern auch solide und mit hoher Qualität gebaut.

Wenn auch Sie den einmaligen Blick von einem der Appartments auf den Zwenkauer See oder den Hafen genießen möchten, dann haben Sie morgen, im Anschluss an das Richtfest, die Gelegenheit dazu. Ab 16:00 Uhr können Sie uns gerne auf der WESTMOLE besuchen und gemeinsam mit uns das Ensemble kennenlernen - aber Vorsicht, der Ausblick kann verzaubern.